Kreisschulboßeln 2011: Nindorfer Nachwuchsboßel mit hervorragenden Leistungen

Mit tollen Leistungen trumpfte unser Nindorfer Nachwuchs bei den diesjährigen Kreisschulmeisterschaften in Westerdeichstrich auf. Mit einer blitzsauberen Leistung von 82 Punkten gewann Jonas Schildt den Kreismeistertitel vor Maven Anhorn mit starken 80 Punkten, der sich damit den Vizekreismeistertitel sicherte. Zudem holte Maven mit 185 Metern (Höchstwurf 65 Meter) auch den 2. Platz in der Weitenrangliste. Bei den Mädchen gewann Indra Gieseler den Vizekreismeistertitel. Im Mannschftswettkampf dominierten die "Mielebund-Schulen" das gesamte Kreisgebiet. Auf den 3. Platz kam die Grundschule Meldorf, auf dem 2. Platz die Gemeinschaftsschule Meldorf und auf Platz 1 die Meldorfer Gelehrtenschule. Den Mannschftswettkampf um das ehrwürdige Nordmarkbanner verteidigte der Mielebund mit sagenhaften 375 Punkten und damit 170 Punkten Vorsprung vor dem BV Eddelak. In allen Schulen waren unsere Werfer mit besonderem Anteil mit dabei. Bilder und auführliche Ergebnisse folgen...

Lüch Op