Altjahresfeldkampf des Mielebundes

Traditionell richtet der Mielebund am letzten Tag des Jahres seinen Altjahresfeldkampf aus, ehe es dann im Januar in die Wettkämpfe geht. Insgesamt 28 Werfer (14 gegen 14) nahmen an diesem Feldkampf teil. Geboßelt wurde auf der Strecke vom Nindorfer Sportplatz, vorbei an der "Überschwemmung", über den Süderlandweg in Richtung "Hexenhaus". Die Untergruppe Nindorf nahm mit insgesamt 15 Werfern teil und zeigte zum Teil richtig gute Würfe. Am Ende gewann das Team "Köhne" mit 13 Metern Kiek ut vor der Mannschaft "Funk". Am Ende waren sich alle einig, einen harmonischen und fairen Feldkampf gesehen zu haben und nach den Schlussworten des Vorsitzenden Henning Claussen schloss dieser Feldkampf ab.

Lüch Op