Nindörper Jungs holen Gold

Mit insgesamt 22 Werfern besiegten die Nindörper Jungs die Boßler aus Epenwöhrden mit 3 Schott und 19 Metern. Auf den durchtränkten und schwer zu werfenden Koppeln wurde den Boßlern alles abverlangt und bis auf wenige Ausnahmen, zeigten wir dabei auch starke Würfe. Unsere beiden Nachwuchskräfte Jonah Gieseler und Jonas Schildt absolvierten dabei ihre ersten Würfe im Seniorteam und zeigten bereits jetzt, dass sie große Verstärkungen für unser Team sind. Völlig unbeeindruckt meisterten sie selbst auf schwerstem Matschgelände ihre Aufgabe. Durch den Gewinn der goldenen Boßel empfangen wir eine Epenwöhrdener Delegation zur Übergabe beim Feuerwehrball in Nindorf.


Bilder und Bericht in den entsprechenden Kategorien.

Lüch Op