Boßel Europameisterschaft 2012

Am kommenden Donnerstag (17.5.-21.5.) werden die 14. Boßel Europameisterschaften im italienischen Pesaro eröffnet. Die international bowlplaying association IBA, der Dachverband aller europäischen Boßler, feiert dabei Premiere, denn es finden erstmals solche internationalen Treffen auf italienischem Boden statt. Der VSHB (Verband Schleswig Holsteinischer Boßler) reist dabei mit rund 140 Boßlern und Zuschauern an, um die eine oder andere Medaille mitzubringen. Mit Ralf Gieseler, Christian Köhne und Enne Reimers sind insgesamt 3 Nindörper Jungs für unser Bundesland im Einsatz. Ralf vertritt dabei unsere Farben beim Straßenwettkampf, wo dem VSHB aber nur Außenseiter Chancen eingeräumt werden können. Christian geht mit der Holsteinischen Standkampfmannschaft ins Rennen, um nach 1996 Tubbergen erneut die Goldmedaille zu gewinnen. Enne, der Präsident der Schleswig Holsteinischen Boßler, repräsentiert unseren Verband und ist auf der Straße Ersatzmann. Wünschen wir unseren Jungs alles Gute und viel Erfolg…