Nindorf gewinnt GOLD gegen Wolmersdorf

Schrammte man vor 6 Jahren noch mit 0,5m an der Goldenen Boßel vorbei, ließ man in diesem Jahr nichts anbrennen und gewann nach den Siegen aus 2011 und 2012 eine Goldene Boßel gegen den Erzrivalen aus Wolmersdorf. Nach rund 4 stündigem Kampfgeschehen und 38 Werfern auf beiden Seiten, rangen die Nindörper Jungs ihren Kontrahenten von Schwatt Rut mit 3 Schott und einem Meter Kiek ut nieder. Die Nindörper Jungs zeigten dabei eine starke Leistung und hatten nach anfänglichen Problemen das Geschehen fest im Griff, so dass Wolmersdorf stets einem Rückstand hinterher boßeln musste.

Bilder und Berichte folgen