Nindorf greift nach GOLD

Am kommenden Sonnabend, den 15.02. boßeln die Nindörper Jungs und Deerns gegen Meldorf um Gold. Der Kampf wird pünktlich um 10:00 Uhr auf der Feldkampfbahn in Meldorf ausgetragen. Für die Nindorfer kommt es dabei zur Premiere, denn gegen die Domstädter kämpfen die Isebrandts erstmals um eine goldene Boßel. Die Nindorfer sind top vorbereitet und gehen nach den überzeugenden Siegen gegen Epenwöhrden und Wolmersdorf mit breiter Brust in den Feldkampf. Am Freitag, den 14.02. findet um 14:30 Uhr das Abschlusstraining statt. Die Mannschaft, die Trainer, die Betreuer, die Kugelputzer und die Zuschauer treffen sich um 8:30 Uhr im Nindorfer Hof.

Auf geht’s Nindörper Jungs und Deerns, holen wir uns die Goldene!