Torben Gieseler eröffnet Saison

am Sonnabend, den 14.11. nahm die Untergruppe Nindorf das Training für die anstehende Wintersaison 2015/2016 auf. Den traditionellen Anwurf übernahm Torben Gieseler - weitere 12 Boßler folgten ihm und sorgten für eine ordentliche Beteiligung. Den Tageshöchstwurf erzielte Jonas Schildt mit 70Metern. Obmann Stefan Reimers und seine Helfer leisteten ganze Arbeit und luden nach dem Training die Boßler, Zuschauer und Freunde zu Kuchen und einer kräftigen Gulaschsuppe in den Boßelcontainer ein. Bis in die hohen Abendstunden fachsimpelte man über anstehende Aufgaben und freute sich, dass es endlich wieder losgeht ... unser schönes Heimatspiel.
 
Lüch Op und auf eine erfolgreiche Saison